Hochwasserinformationstag bei den Gewässerunterhaltungsverbänden Weiße Elster/Weida und Weiße Elster/Saarbach

Aufbauend auf den beiden Veranstaltungen im vergangenen Jahr wurde der erste Hochwasserinformationstag für 2023 am 19.04.2023 bei den Gewässerunterhaltungsverbänden Weiße Elster/Weida und Weiße Elster/Saarbach durchgeführt. Zu den Teilnehmern zählen zahlreiche Bürgermeister, deren Stellvertreter und Vertreter der Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaften sowie der Landkreise. Außerdem waren die Ortsbrandmeister sowie Vertreter der Wasser- und Feuerwehren und den Leitstellen anwesend.

Umweltminister Stengele eröffnete die Veranstaltung: „In Zeiten von Klimaveränderungen und zunehmenden Extremwetter steigen die Gefahren von Hochwasser und Starkregen. Es ist wichtig, wenn die Gemeinden vorbereitet sind. Gerade die Weiße Elster ist ein Hochwasserrisikogebiet. Die gemeinsame Initiative der beiden Gewässerverbände vernetzt die Partner vor Ort, schafft Kommunikationswege und hilft allen, sich im Hochwasserfall richtig zu verhalten.“

Medieninformation | Thüringer Umweltministerium (thueringen.de)

Die Vernetzung und Kommunikation der Akteure vor Ort ist für die Schadensbegrenzung im Hochwasserfall von großer Bedeutung und Ziel der Veranstaltung.

Der Vorstand des Landeswasserverbandstag Thüringen e. V. sieht diese Veranstaltung sehr erfolgreich an, welche beispielgebend für die kommenden Hochwasserinformationstage im Jahr 2023 ist.

Weitere Information finden Sie hier: Hochwasserinformationstage Hochwasserschutz – AKTION-FLUSS

Newsarchiv

Arbeitstreffen AGs Evaluierung

Zur gemeinsamen Absprache und Vorbereitung der nächsten Sitzung der Arbeitsgruppen Evaluierung kamen die Mitglieder seitens des LVT am 10.02.2023 zusammen. Bei dieser Beratung wurden Lösungsansätze

Weiterlesen »

16. Vorstandssitzung des LVT

Die 16. Vorstandssitzung des LVT fand am 01.02.2023 statt. Bei dieser wurden u. a. aktuelle Themen der Arbeitsgruppen besprochen. Außerdem wurde die 3. Mitgliederversammlung des

Weiterlesen »

Kassenprüfung für das Jahr 2022

Am 26.01.2023 wurde die Kassenprüfung für den Zeitraum vom 01.01.2022 bis 31.12.2022 durchgeführt. Die Kassenprüfer Carsten Müller und Heiko Pagel konnten dabei keine Beanstandungen feststellen.

Weiterlesen »